Sie befinden sich hier:  » Aktivitäten » Literatur » Antje Babendererde

Autorenlesung mit Antje Babendererde

Im Rahmen der Initiative „Leseland Hessen" besuchte die Autorin Antje Babendererde am Mittwoch, 25.09.2013, unsere Schule, um den Schülerinnen und Schülern der 9. Jahrgangsstufe ihren neuesten Roman "Isegrim" vorzustellen.


Bereits anhand der ersten ausgewählten Textstellen konnten die Zuhörer die unheimliche Atmosphäre des Waldes und seiner vielen für Menschen unsichtbaren Bewohner kennen lernen.

 

Aus der Sicht des Mädchens Jola, das zudem auch die Hauptperson des Romans ist, wurden die Zuhörer in eine geheimnisvolle und düstere Welt hineingezogen, deren tragische Geheimnisse erst nach und nach sichtbar werden. Diese spannungsvolle Atmosphäre wird unterstützt durch die gelungene Darstellung der Gedanken und Gefühle der mutigen Jola, die bereit ist, für Liebe und Wahrheit zu kämpfen.


Im Anschluss an die Lesung gab Antje Babendererde den aufmerksamen Zuhörern einen Einblick in die Entstehung des Romans sowie in die darin enthaltenen Themen, wobei das Schicksal der Wölfe im Mittelpunkt des Austausches stand.

 

Text: Matthias Brasch

Foto: Stefan Zeier



© 2015 Marianum