Sie befinden sich hier:  » News

Nachrichten aus dem Marianum

Europatag im Bonifatiushaus
12.09.2010 16:38

Von: Arno Westerhoff


Zusammen mit dem Bonifatiushaus und der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung veranstaltete das Marianum mit ca. 130 Schülerinnen der Jahrgangsstufe 12 einen Aktionstag zu Europa.


Europatag im Bonifatiushaus

Im ersten Veranstaltungsblock wurden die Schüler über die Veränderungen in der Europäischen Union durch den Vertrag von Lissabon informiert.
Nach der Pause mit Kaffee, belegten Brötchen und Kuchen wurden aktuell strittige Europathemen behandelt. Etwa: Gehört die Türkei zu Europa? Warum gibt es eine so geringe Wahlbeteiligung bei Europawahlen? Osteuropa - die unbekannte EU oder die Einwanderungspolitik der EU («Festung Europa»).
Abgerundet wurde die Veranstaltung durch ein Zeitzeugengespäch, in dem Dr. Geiger, der Leiter des Bonifatiushauses, den ehemaligen Fuldaer Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Hamberger und Wilfried Böhm, ehemaliges Mitglied der Parlamentarischen Versammlung des Europarates, zu ihren Europaerfahrungen befragte.
Die Fuldaer Zeitung berichtete darüber.


<- Zurück zu: News


© 2015 Marianum