Sie befinden sich hier:  » News

Nachrichten aus dem Marianum

Tischtennis-Regionalentscheid „Jugend trainiert für Olympia“
25.02.2011 16:00

Von: Robert Mades


Der diesjährige Tischtennis-Regionalentscheid im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ für die Wett-kampfklasse II der Jungen fand am 24.02.2011 in Bad Hersfeld statt.


Das Siegerteam des Marianums

Neben der Mannschaft des Marianums waren Schulteams der Heinrich-Gruppe-Schule Grebenstein und der Werratalschule Heringen vertreten. Im Modus „Jeder gegen Jeden“ wurde der Sieger ermittelt. Unser Team traf zuerst auf die Heinrich-Gruppe-Schule und besiegte diese überaus deutlich mit 5:0. Da auch anschließend die Werratalschule aus Heringen die Mannschaft aus Grebenstein mit 5:0 besiegte, kam es zu einem spannenden Endspiel zwischen dem Marianum und der Werratalschule. Nach einem ausgeglichenen Spielverlauf musste bei einem Spielstand von 4:4 das abschließende Doppel die Entscheidung bringen. Hier zeigten Christian Wende und Maximilian Hodes Nervenstärke und besiegten ihre Gegner mit 3:1 Sätzen. Mit diesem knapp heraus gespielten Sieg errang das Team des Marianums die Regionalmeisterschaft in der Wettkampfklasse II und qualifizierte sich somit für den Landesentscheid am 23.03.11 in Frankfurt.

Für die Mannschaft des Marianums waren im Einsatz: S. Dera (10c), P. Alt (10c), C. Heck (9b), C. Wende (9c), L. Auth (8a), A. Henkel (8b) und M. Hodes (8c).


<- Zurück zu: News


© 2015 Marianum