Sie befinden sich hier:  » News

Nachrichten aus dem Marianum

Marianum erneut Sieger beim Fulda-Cup
13.07.2014 16:54


Am Samstag, den 12. Juli fand die 4. Auflage des Fulda-Cup auf dem Sportgelände in Johannesberg statt. Das Marianum nahm dieses Mal mit zwei Mannschaften in der älteren Spielklasse (14-17 Jahre) teil – und das ziemlich erfolgreich.


Gespielt wurde in zwei Gruppen mit je vier Mannschaften. Das Team Marianum I (mit Spielern aus den Klassen 9 und 10 und aus dem Antoniusheim) wurde mit vier Punkten Zweiter in seiner Gruppe, während das Team Marianum II (Spieler aus den Klassen 7 und 8 und aus dem Antoniusheim) seine Gruppe souverän gewann (9 Punkte, 15:4 Tore). Damit kam es im Halbfinale zum direkten Duell, das lange Zeit spannend war, bis das Team Marianum II sich am Ende dann doch deutlich mit 5:2 durchsetzen konnte. Damit blieb für Marianum I das Spiel um Platz 3, das sie mit 4:1 gegen Fortuna Fulda für sich entschieden, während Marianum II das Finale mit 2:1 gegen die Freiherr-vom-Stein-Schule gewann und sich wieder einmal über den Siegerpreis – eine Fahrt zu einem Bundesligaspiel –freuen darf.Herzlichen Glückwunsch allen Beteiligten für das tolle Abschneiden – vor allem aber auch für das gelungene Miteinander in den Trainingseinheiten und beim Turnier.
Die Teams:

Marianum I: Davide Avanzato, Lukas Freitag, Johannes Kraemer, Helmut Lipp, Philipp Nüdling, Alexander Quell, Nikolai Schütz, Johannes Stich
erling, Simon Ulrich, Tobias Urban.

Marianum II: Florian Bott, Fabian Brähler, Jonas Fröhlich, Jonas Hosenfeld, Konstantin Gerk, Martin Krista, David Möller, Glenn Sieber, Stefan Schuhmann, Lars
Storch.


 



Bilder anklicken!!

Weitere Berichte und Bilder unter: www.fuldaerzeitung.de www.osthessensport.de


<- Zurück zu: News


© 2015 Marianum