Sie befinden sich hier:  » News

Nachrichten aus dem Marianum

Besuch im Hessischen Landtag
25.11.2016 14:56

Von: Arno Westerhoff


Die Stufe 12 des Marianums war im Rahmen des Politikunterrichts auch dieses Jahr wieder zu Gast im Hessischen Landtag.


Fotos: Arno Westerhoff

Hier gab es zunächst eine Präsentation, die die Schüler detailliert und pointiert (»Schaukampf«) mit der Arbeit des Landesparlaments vertraut machte. Der Referent erläuterte die Aufgaben der hessischen Legislative (Wahl-, Gesetzgebungs-, Kontroll- und Öffentlichkeitsfunktion), das hessische Wahlrecht sowie den Weg der Gesetzgebung.

Im Anschluss konnten die Schülerinnen und Schüler eine Stunde die aktuelle Debatte (88. Plenarsitzung) von der Zuschauertribüne aus verfolgen. Es ging um den Landeshaushalt 2017; an sich ein spannendes Thema, aber der Schlagabtausch von Regierung und Opposition hatte schon am Vortag stattgefunden. Uns blieben dann nur die Beratungen über den Einzelplan 17 »Allgemeine Finanzverwaltung«, naturgemäß nicht so spannend.

Um 13.00 Uhr hatten die Schüler dann noch die Gelegenheit, Abgeordnete zu ihrer Meinung und politischen Arbeit zu befragen. Dieses Mal wurden die beiden Gesprächsrunden von Schülerinnen und Schülern des PoWi-Leistungskurses von Frau Ehling geleitet und moderiert.
Themen waren u.a.: Frau Merkels vierte Kandidatur, Politikverdrossenheit, Fraktionsdisziplin, Missstände in Hessen, Bildungspolitik, Rentensorgen, Terrorgefahr in Hessen, Ausbildungsmöglichkeiten für Jugendliche und Bundesabitur.

Nach der informativen Gesprächsrunde gab es noch kulinarische Köstlichkeiten auf dem Wiesbadener Sternenmarkt.

Wir danken den folgenden Herren dafür, dass sie den Schülern des Marianums Rede und Antwort standen: Dr. Wolfgang Arnold (CDU), Jörg Cezanne (Linke), Timon Gremmels (SPD), Willi van Ooyen (Linke), Daniel May (B90/Grüne), Mathias Wagner (B90/Grüne), Torsten Warnecke (SPD) und Kurt Wiegel (CDU).


<- Zurück zu: News


© 2015 Marianum