Sie befinden sich hier:  » News

Nachrichten aus dem Marianum

1.Platz Jugend trainiert für Olympia Fußball
28.11.2016 15:53

Von: Jonas Fröhlich und Michel Ickler


Auch dieses Jahr stellten sich 15 Schüler des Marianums der Herausforderung „Jugend trainiert für Olympia“ Fußball.


Unter der Leitung des Erfolgscoach Rainer Hartmann wurde die Bardoschule (3:3), Richard- Müller-Schule (2:1) und das Wigbert-Gymnasium aus Hünfeld (2:0) in die Knie gezwungen, sodass der Titel ans Marianum wanderte.

Früh zeichnete sich die Klasse der Mannschaft ab. Nach früher 3:0 – Führung gaben sie jedoch in letzter Sekunde den Sieg ab. Im zweiten Spiel gaben sich die Schützlinge von Rainer Hartmann keine Blöße und konnten einen ungefährdeten Sieg einfahren. Dies hieß gleichzeitig, dass es im letzten Spiel um Platz eins ging. Denn die Schüler der Richard-Müller-Schule konnten bereits zwei Siege einfahren. In der von Disziplin und Taktik geprägten ersten Halbzeit fielen keine Tore. Im zweiten Durchgang gingen die Gegner jedoch in Führung, wodurch die „Marianisten“ zwei Tore benötigten. Und die Antwort folgte prompt (1:1). Die couragierte Mannschaft gab nicht auf und warf nochmals alles nach vorne und wurde sogar durch eine Standardsituation belohnt.

Aus diesem Grund wanderte der „Pokal“ glücklich aber nicht unverdient ans Marianum.


<- Zurück zu: News


© 2015 Marianum