Sie befinden sich hier:  » News

Nachrichten aus dem Marianum

Ein musikalisch sonniger Sonntagsgottesdienst
14.05.2018 08:08

Von: Gregor Nüdling


Knabenchor Marianum Fulda gestaltete den Sonntagsgottesdienst der katholischen Kirchengemeinde St.Georg in Poppenhausen.


Der Knabenchor in Poppenhausen am 06. Mai 2018

Einen musikalisch mal anders gestalteten Gottesdienst durften die Gläubigen der katholischen Kirchengemeinde in Poppenhausen am vergangenen Sonntag erleben. Dort gastierte der Knabenchor Marianum Fulda unter der Leitung von Martin Farnung und gestaltete mit den Gläubigen die sonntägliche Messe. Einen ersten Eindruck erhielten die Gottesdienstbesucher, als die 130 Knaben- und Männerstimmen gemeinsam mit der Gemeinde das Kyrie im Wechsel sangen. Beeindruckender Klang erfüllte die Kirche auch bei den folgenden Liedern „Dein Wort Herr bleibet ewiglich“ und „Jesus Dein Licht“ während der Messfeier. Mit „Waiting for the Lord“ zur Gabenbereitung und „In Deinen Händen steht die Zeit“ sang der Chor zwei moderne melodische Chorsätze in der Eucharistiefeier.

Pfarrer Ferdinand Rauch bedankte sich bei den Sängern des Chores für dieses besondere Erlebnis und lud die Gottesdienstbesucher zur anschließenden Matinee ein. Langanhaltender Applaus war der Dank der Gläubigen für die besonders schöne Gestaltung der Messe.

Im direkten Anschluss an die Messfeier begann der Knabenchor mit einer kleinen Matinee. Hierbei konnten die Gottesdienstbesucher der musikalischen Vielfalt des Chores lauschen. Zum Beispiel folgte nach dem geistlichen Lied „Jesus Christ, You are my life“ das sehr ruhige „The Blessing“, bei dem der Knabenchor von einem weichen Piano bis zu einem kräftigen Forte eine bis ins Detail ausgearbeitete Dynamik demonstrierte. Außerdem zeigten die 130 Knaben- und Männerstimmen große Freude beim Singen der schwungvollen Lieder „Gloria A Dios“, „Hamba Nathi“ und „Un poquito cantas“.

Ein klangliches Highlight folgte mit dem „Phantom of the Opera“, bei dem der Chor unter Beweis stellte, dass er auch moderne Musicals mit höchstem Anspruch meistern kann. Ein weiterer musikalischer Leckerbissen war das folgende „You raise me up“, bei dem sich die kristallklaren Knabenstimmen in die Herzen der Zuhörer sangen. Mit den Liedern „We are marching in the light of God“ und „Sei behütet” wäre das Ende der Matinee erreicht gewesen, hätte nicht der langanhaltende Applaus der Kirchenbesucher die Sänger des Knabenchores zu einer Zugabe überzeugt. Den endgültigen Schlusspunkt der feierlichen Sonntagsmesse setzte das bekannte Stück „Oh happy day“, das sowohl den Gläubigen und Zuhörern als auch dem Knabenchor des Marianums einen „sonnigen Abschluss“ an einem sonnigen Sonntag bot.

Gregor Nüdling


<- Zurück zu: News


© 2015 Marianum