Sie befinden sich hier:  » News

Nachrichten aus dem Marianum

Podium "At School Abroad" mit den Klassen 9
03.02.2019 20:19

Von: Eugen Weber


Abschied unserer australischen Gäste


Die Teilnehmer an At School Abroad

Unsere Gäste bei der Begrüßung

In einer Podiumsveranstaltung in unserer neuen Aula erzählten am 16. Januar 2019 S. Schirocky (Brazil), A. Schleiden (South Korea), D. Hein (USA) und A. Rehnert (South Africa) über ihre Zeit an Schulen im Ausland. Mit Hilfe von Fotos geben sie ihre Eindrücke über Umgebung, Schule, Familie und Lebensweise in ihrem Gastland wieder.

Über ihre beiden Monate an unseren australischen Partnerschulen in Melbourne berichteten P. Binder und J. Ritz (Trinity Grammar School), L. Witzel (AUS - Melbourne High School), H. Kaus und L. Scheithauer (MacRobertson Girls‘ High School).

Alle waren der Meinung, dass ein Schulbesuch im Ausland den Horizont sehr erweitere und die Persönlichkeit enorm weiterentwickele. Probleme alleine und dazu in einer Fremdsprache zu lösen, sei eine Herausforderung, an der man wachse.

Während der Veranstaltung konnten einige Fragen der Neuntklässler beantwortet werden.

Vielleicht wurden einige unserer Schüler motiviert, sich über Schulbesuche im Ausland zu informieren oder sich für die Australienstipien für unsere Partnerschulen in Melbourne zu bewerben.

Infos unter www.marianum-fulda.de / Aktivitäten / Austausch.

 

Unsere australischen Gäste S. Baskakov und J. Tey (Melbourne High School), J. Green und M. Li (MacRobertson Girls‘ High School) sowie N. Beadle (Trinity Grammar School) komplettierten das Team auf dem Podium und erweiterten durch Ihre Beiträge das Spektrum. Sie reisten einige Tage später nach Melbourne zurück und nahmen gute Erinnerungen an ihre Zeit an unserer Schule und in ihren Gastfamilien mit.


<- Zurück zu: News


© 2015 Marianum