Sie befinden sich hier:  » News

Nachrichten aus dem Marianum

Drei Orchestergruppen unserer Schule auf dem Fuldaer Weihnachtsmarkt
08.12.2019 21:52

Von: Karl-Heinz Vogel


110 junge Musiker verkürzten die Zeit des Wartens auf den Nikolaus und die Ankunft des Herrns am Heiligabend. Schon vor den Herbstferien begannen die Musizi der Bläserklasse 6, der Windstärke 7 und des Jugendblasorchesters bei milden spätsommerlichen Temperaturen ihr Konzertprogramm für die Adventszeit zu erarbeiten.


Am Vorabend zum Nikolaustag war es endlich soweit.  Auf dem Fuldaer Weihnachtsmarkt präsentierten die einzelnen Orchester überzeugend die ausgewählten Kompositionen. Während bei der Bläserklasse 6 und der Windstärke 7 der Nikolaus und der Weihnachtsmann musikalisch im Vordergrund standen, legte das Jugendblasorchester seinen Schwerpunkt auf Werke, die zur Weihnachtszeit auf allen Kontinenten zu Hause sind. So ertönten über den gesamten festlich dekorierten Universitätsplatz wohlklingend Titel wie „Morgen kommt der Weihnachtsmann“, „Macht hoch die Tür“ oder „Winter Wonderland“. Bei dem Nikolauslied „Lasst uns froh und munter sein“ sang die gesamte Zuhörerschaft als stimmgewaltiger Chor mit und ehrte so die große Lichtgestalt, den heiligen Nikolaus.

Es war ein wunderbarer Dezemberabend, bei dem die Musiker unserer Schule unter ihrem Orchesterleiter Karl-Heinz Vogel die Konzertbesucher auf die bevorstehenden Festtage einstimmten und die Zeit des Wartens verkürzten.


<- Zurück zu: News


© 2015 Marianum