Sie befinden sich hier:  » News

Nachrichten aus dem Marianum

Halbzeit in Arles
26.01.2009 16:48

Von: Arno Westerhoff


Die SchülerInnen aus der 9. und 11. Klasse des Marianums, die am Austausch mit Fuldas Partnerstadt Arles teilnehmen, sind jetzt eine Woche unterwegs.


Die SchülerInnen in Lyon und Nimes

In dieser Woche haben sie schon viel gesehen und erlebt, obwohl man das Wetter als eher bescheiden einstufen muss. Zunächst ging es bis Lyon (Stadtführung: Opera, le mur peint, Parkhaus). Über Montelimar (Nougatherstellung) kamen wir nach Arles. Dort trafen wir einen Krebsfischer in der Camargue, bekamen einen Überblick über die römische Geschichte der Gegend mit anschließendem Besuch im Museum Arles antique, besuchten den Pont du Gard und Nimes. Auch ein Schnupperkurs in Provenzalisch, eine Stadtführung in Arles, sportliche Aktivitäten und ein Gang über den Arleser Wochenmarkt fehlten nicht. Am Samstag war dann ein kurzer Empfang bei der Vertretung des Bürgermeisters.
Für die nächsten Tage sind geplant: Besuch in Avignon (Papstpalast), ein Flamencokurs, Führung in Montpellier mit Hans Demes (Maison Heidelberg), Schnupperpraktika in Arleser Firmen sowie Besuch im Kloster von Cluny mit anschließendem Workshop "Lettrine Parée".

Aktuelle Eindrücke gibt es hier: Arles-Echange


<- Zurück zu: News


© 2015 Marianum