Sie befinden sich hier:  » Aktivitäten » Musik, Kunst & Theater » Bläserklasse

Bläserklasse in den Klassen 5 und 6

Unsere Bläserklasse wurde im September 2000 von Herrn Karl-Heinz Vogel gegründet.
Jede neue Gruppe besteht aus ca. 35 Mädchen und Jungen der Klassen 5. Die jungen Instrumentalisten werden in einer kleinen Feierstunde begrüßt, in der sie auch ihre Blasinstrumente (Leihinstrumente der Schule) erhalten.

Für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung ist die jeweils vorhergehende Bläserklasse zuständig.

Die Kooperation zwischen der Städtischen Musikschule Fulda und dem Marianum ist die erste ihrer Art in der Fuldaer Region: Instrumentallehrer  der Städtischen Musikschule unterrichten in Räumen des Marianums. Während der regulären Unterrichtszeit finden zweimal in der Woche Gesamtproben unter Leitung von Herrn Vogel statt und einmal wird die jeweilige Klasse in vier Gruppen aufgeteilt, in denen die Schüler zeitgleich von vier Instrumentallehrern (Stephanie Vautz (Querflöte), Jürgen Vautz (hohes Blech), Peter Golling (tiefes Blech) und Karl-Heinz Vogel (Klarinetten)) unterrichtet werden.

Mit der Städtischen Musikschule Fulda sieht das Marianum in dieser Zusammenarbeit die Grundlage für eine weitere Instrumentalausbildung, die sich dem zwei Jahre dauernden Gruppenunterricht anschließen kann.

Erste Versuche mit dem neuen Instrument

alle Fotos: Dr. Josef Gossenreiter

Schon wenige Monate nach Beginn der Ausbildung können die Bläserklassen 5 zusammen mit den anderen Bläsergruppen des Marianums ihr Können beim traditionellen Weihnachtskonzert in der Aula unter Beweis stellen, wie hier 2008.

Fotos: Jürgen Weber


© 2015 Marianum