Sie befinden sich hier:  » Aktivitäten » Geistliches Leben » Foyer (Haus Lioba)

Das Foyer (Haus Lioba)

Geistliches Leben, geistliche Haltungen und Glaube können nicht „gemacht“ werden. Vielmehr braucht es immer wieder Anstöße und Anregungen durch Vorbilder, damit die Gestaltung des eigenen Lebens in freiheitlicher Entscheidung gelingt.
Die „Zitatewand“ im Foyer der Aula soll in diesem Sinne an Haltungen der Fuldaer Bistumsheiligen Bonifatius, Elisabeth und Lioba wie an die Mutter Jesu mit Pater Chaminade, Schwester Adèle de Tranquelleon und Pater Gapp erinnern, die in ganz persönlicher Weise ihren christlichen Glauben gelebt und bekannt haben.

Die Vitrine im Foyer:
Um das Zentrum einer außergewöhnlichen Kreuzesdarstellung (aus Schulmöbeln gefertigt und erdacht von unserem Hausmeister, Herrn Hubert Koch) laden kirchenjahrabhängig immer neue Symbole und Texte zum Verweilen ein (Gestaltung: Frau Meike Desoi).

Fotos: Jürgen Weber


© 2015 Marianum